DIE WELT DES NIZZA DOCG

Download PDF

Aus der Vinum Juni 2019 Ausgabe:

Rund um die piemontesische Stadt Nizza Monferrato liegt das Gebiet des Nizza DOCG: Hier wird in 18 Gemeinden die Barbera-Traube reinsortig zu eleganten langlebigen Weinen gekeltert…

Rund um die Stadt Nizza Monferrato fand sich 2002 eine Gruppe renommierter Barbera-Produzenten zur Associazione der Weinproduzenten aus Nizza zusammen.

Ihr Ziel war es, die Besonderheiten des Anbaugebietes besonders herauszuheben: Bereits seit dem Jahr 2000 bestand eine eigene Unterzone Nizza im Anbaugebiet der Barbera d’Asti. Im Jahr 2014 entstand daraus das Nizza DOCG – ein Grand Cru der Barbera d’Asti, das sich über 18 Gemeinden erstreckt und eine einzigartige Expression der Barbera-Traube aus dem Herzen des Piemont darstellt.

« News Archiv