Gianfranco Fino

Das Unternehmen

Das Abenteuer beginnt im Jahr 2004, mit der Suche nach einem Weinberg, der absolut besondere Charakteristiken besitzen soll: hohes Alter, unbedingt Bäumchen-Reberziehung auf roter Erde, gute Pflanzendichte, niedriger Ertrag und Klone der spärlich mit Beeren behafteten Trauben. Das Weingut entsteht im Jahr 2004 mit dem Kauf eines winzigen, 50 Jahre alten Weinberges von ca. 1,20 Hektar mit Primitivo bestockt, im Jahr 2006 einen Weinberg von 1 Hektar mit Negro Amaro und im Jahr 2007 weitere kleine Grundstücke, die man vor der Ausrodung bewahrt hat, um heute einen Grundbesitz von ca. 7 Hektar Rebbergen mit Primitivo und 1 Hektar mit Nero Amaro zu erreichen. Alle Weinberge sind mindestens 40 Jahre alt und mit Bäumchen-Erziehung angebaut in Agro di Manduria, wenige Meter vom Meer entfernt, wo der „Jo“ produziert wird. Seit Beginn war man darauf bestrebt, nur höchste Qualität zu erzeugen, ohne Kompromisse, die Reben soweit wie möglich zurückzuschneiden, Auslichtung der Trauben und sorgfältige Pflege der Weinberge.Eine tief verankerte Leidenschaft zusammen mit dem grossen Willen und der Pflege jeder Einzelheit, Leidenschaft, die auch von seiner Lebensgefährtin Simona geteilt und unterstützt wird. Gianfranco Fino, der Winzer, ist von Grund auf ehrgeizig, die Berufung des Weingutes ist die ständige Herausforderung zur Verbesserung in den Weinbergen, im Keller und des Weines. Das Weingut ist im Wettkampf mit sich selbst, eine Herausforderung, um immer besser zu werden, ohne jemals auf Kompromisse einzugehen.
„Es“ und „Jo“, tatsächlich nur ganz wenige Flaschen, die ausschliesslich für die Restauration und für den Fachhandel bestimmt sind. Ein Nischenprodukt … Und so soll es auch bleiben.

Gianfranco Fino

Download PDF

74100 Lama (TA)
Via Fior di Salvia, 8
www.gianfrancofino.it
Tel: +39 099 7773970 - Fax: +39 099 7773970
  • WEINE

    • Primitivo di Manduria "Es"WEINE

      Anbaugebiet Manduria
      Rebsorte 100% Primitivo
      Vinifizierung Vergärung in Stahlbehältern à 70 hl in Kontakt mit den Schalen für 3 - 4 Wochen
      Ausbau und Verfeinerung Ausbau in französischen Eichenholz-Barriques für ca. 9 Monate. Zusätzliche Verfeinerung auf der Flasche 9 Monate
      Verkostungsnotiz Dichte rubinrote Farbe, weitgefächertes Bouquet, gespielt auf süssen Gewürznoten, Waldbeeren, verwelkte rote Blumen, Kaffeepulver und abschliessend leichte Minznoten. Am Gaumen ist er entschieden, weich und elegant, mit einer grossen Frische. Samtene Tannine und ein grosser, langer Abgang
      Speiseempfehlungen Abgelagerte Käse und rotes Fleisch vom Grill oder geschmort
      Lagerfähigkeit mehr als 10 Jahre
      Serviertemperatur 18°C
    • Salento IGT "Jo"WEINE

      Anbaugebiet Agro di Manduria prov. di Taranto
      Rebsorte 100% Negramaro
      Vinifizierung Vergärung in Stahlbehältern à 70 hl in Kontakt mit den Schalen für 3 - 4 Wochen
      Ausbau und Verfeinerung Ausbau für 12 Monate in französischen Eichenholz-Barriques, zu 50 % neu und 50 % im zweiten Durchgang. Zusätzliche Verfeinerung auf der Flasche während 6 Monaten
      Verkostungsnotiz Leuchtende rubinrote Farbe, weitgefächertes Bouquet, gespielt auf Hagebuttennoten, mediterrane Düfte, süsser Kakao und abschliessenden Tabaknoten. Am Gaumen ist er angenehm frisch und weich
      Speiseempfehlungen Leuchtende rubinrote Farbe, weitgefächertes Bouquet, gespielt auf Hagebuttennoten, mediterrane Düfte, süsser Kakao und abschliessenden Tabaknoten. Am Gaumen ist er angenehm frisch und weich
      Lagerfähigkeit über 10 Jahre
      Serviertemperatur 18°C
  • SÜSSWEINE

    • Es più Sole Primitivo dolce naturale DOCG 0,375LSÜSSWEINE

      Anbaugebiet Puglia, Agro di Manduria
      Rebsorte
      Vinifizierung
      Ausbau und Verfeinerung
      Verkostungsnotiz Blumige Essenzen, die reicchaltiger und intensiver als Schwarzbeer, Himbeer und Maulbeersaft sind. Intensiver als Staubzucker, Zimt und Weihrauch.Am Gaumen süss, aber nie langweilig und kräftig wie Schokolade. Überrascht am Abgang mit einer unglaublichen Säure, die ihn erfrischt und perfektioniert.
      Speiseempfehlungen
      Lagerfähigkeit
      Serviertemperatur 10 - 12°
  • SCHAUMWEIN

    • Simona Natale Rose’ Negramaro Salento Igt Metodo Classico 1,5 L SCHAUMWEIN

      Anbaugebiet Apulien, Manduria
      Rebsorte 100% Negramaro
      Vinifizierung
      Ausbau und Verfeinerung
      Verkostungsnotiz
      Speiseempfehlungen
      Lagerfähigkeit
      Serviertemperatur 16°C

News

  • Falstaff März/April 2015

    Das Weingut und die Bäumchenerziehung von Gianfranco Fino wird in einem Artikel ausführlich beschrieben

  • Rebenverwandschaft: Primitivo-Zinfandel

    «Diese alten Burschen hier sind unser wahrer Reichtum», sagt Winzer Gianfranco Fino stolz. Er weist dabei auf knorrige, alte Rebstöcke, die kaum mehr als 50 Zentimeter aus dem Boden ragen. Am dicken Stamm erkennt man, dass sie schon viele Jahrzehnte hier stehen. «Einige dieser Reben sind deutlich über hundert Jahre alt», erklärt Fino...

    mehr